Neuer Wein in neuen Schläuchen

Nachdem unsere alte Internetpräsenz durch einen dummen technischen Fehler abgeschaltet wurde und nun auf ein chinesisches Minenbauunternehmen verweist (warum?), war es an der Zeit, mal alles komplett anders zu machen.

Und so haben wir jetzt eine neue Homepage. Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber mir gefällt sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.